Artikelbild Wie machen uns sichbar1

Wir machen uns sichtbar: (Stadt)Geschichten von zugewanderten und geflüchteten Frauen in Bild, Text und Ton

Di., 25.6.2019, 19.00 Uhr, ISOP plauderBar, Dreihackengasse 2, Graz: Diskriminierungen, Ausschlüsse und Zugehörigkeiten, aber auch Eroberungslust waren die Themen der Workshopreihe Frau und fremd: Mein Graz. Die Teilnehmerinnen reflektierten ihre Erfahrungen mit und in Graz und wurden an einem jeweils selbst gewählten Ort der Stadt ins Bild gesetzt. Weiterlesen

News Artikelbild Taetbericht 2018

Druckfrisch: ISOP-Tätigkeitsbericht 2018 – Regionen stärken

Beiträge zur steirischen Regionalentwicklung: Die Inhalte unserer sozialen Projektarbeit in der Steiermark, unsere TeilnehmerInnen und MitarbeiterInnen sowie unser ISOP-Kompetenz-Glossar … Weiterlesen

Artikelbild Amini

Ausstellung: Bilder von Omid Amini in der ISOP-plauderBar

2015, als ich aus Afghanistan hierher gekommen bin, habe ich keine Ahnung gehabt, wie ich malen soll. Ich war den ganzen Tag im Flüchtlingsheim, und für mich war es sehr schwer, immer zuhause zu bleiben und nichts zu tun. Also habe ich begonnen zu malen. Später … Weiterlesen

Artikelbild Flor Thaller

FreiSchreiben: DATA CONTROL mit Olga Flor und Bernd Thaller

13.5.2019, 19.00 Uhr / kultum [im Cubus], Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz: Lesung: Olga Flor, Impuls: Bernd Thaller. Weiterlesen

Artikelbild Abend Alfred Stingl2

Ein Abend für Menschenwürde zum 80er von Altbürgermeister Alfred Stingl

Anlässlich des 80. Geburtstages von Alfred Stingl veranstalten Vereine und Einrichtungen der Zivilgesellschaft am 15. Mai 2019 im Grazer Arbeiterkammersaal einen Abend für Menschenwürde. Beginn: 17.00 Uhr. Weiterlesen

Isop auf Facebook

EU funded projects
Anmeldung:
Mo. – Mi.: 9.00 – 12.00 Uhr
Do.: 14.00 – 16.00 Uhr
ISOP - Dreihackengasse 2 /I/14
8020 Graz
Termine und Anmeldung
Isotopia