Ausstellung: Bilder von Omid Amini in der ISOP-plauderBar

ISOP-plauderBar, Dreihackengasse 2, 8020 Graz
13. Mai bis 21. Juni 2019
Mo. bis Do. 8.00 bis 16.00 Uhr, Freitag 8.00 bis 13.30 Uhr

 

2015, als ich aus Afghanistan hierher gekommen bin, habe ich keine Ahnung gehabt, wie ich malen soll. Als Asylwerber war ich den ganzen Tag im Flüchtlingsheim, und für mich war es sehr schwer, immer zuhause zu bleiben und nichts zu tun. Also habe ich begonnen zu malen. Später habe ich angefangen zu programmieren und Deutsch zu lernen. In Afghanistan habe ich Network Engineering studiert, und seit 2017 besuche ich das Abendkolleg für Technische Informatik an der Bulme in Graz. Bis jetzt habe ich alle Semester positiv abgeschlossen. Meine zusätzlichen Kenntnisse und Interessen sind  Webdesign, Programmieren und EDV-Support.

Ich freue mich, meine Bilder erstmals bei ISOP auszustellen. Jedes Bild ist zu einem bestimmten Anlass entstanden und Ausdruck eines persönlichen Erlebnisses.

Omid Amini wird bei ISOP von Yaşar Genç, BA, im Rahmen der Interkulturellen & offenen Jugendarbeit begleitet und unterstützt. Alle Infos zu den Bildern und zum Künstler:
Tel.: 0316/76 46 46-31, E-Mail: yasar.genc@isop.at 

 

Das Projekt Interkulturelle & offene Jugendarbeit wird gefördert von:
Soziales_Arbeit_Integration _4C
Artikelbild Amini
Veröffentlicht: 9.5.2019, Kategorie: Veranstaltungen