Fortbildungsseminare zur Weiterbildung von BasisbildnerInnen

Im Mai und Juli 2019 hat ISOP zwei Fortbildungsseminare à 16 Unterrichtseinheiten für BasisbildnerInnen angeboten.

Die Seminare wurden als Fortbildungen im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung anerkannt (16 UE/Seminar). Max. 16 TeilnehmerInnen pro Seminar, die TeilnehmerInnen erhielten eine Teilnahmebestätigung.

Die Teilnahme war kostenlos.

Dauer für jedes Seminar: Freitag 13:00 – 21:00 Uhr und Samstag 9:00 – 17:00 Uhr
(Änderungen vorbehalten).

 

Seminare 2019:

Fortbildungsseminare


Zielgruppe:

  • BasisbildungstrainerInnen, die sich in verschiedenen Bereichen der Basisbildung weiterbilden möchten oder müssen. Sie sind bereits in der Basisbildung tätig sind und verfügen über entsprechende Qualifikationen und Erfahrungen. Sie haben (bestmöglich) eine fachspezifische Ausbildung für BasisbildungstrainerInnen absolviert (FEA-Lehrgang), oder sich im Rahmen eines Kompetenz-Portfolios akkreditiert.
  • Nach Verfügbarkeit freier Plätze auch bereits tätige TrainerInnen in der Erwachsenbildung verwandter Tätigkeitsbereiche, die Interesse an Basisbildungsthemen haben.

Die Fortbildungen sind nicht als Einführung in die Thematik konzipiert, sondern richten sich dezidiert an erfahrene TrainerInnen.

 

Ort der Veranstaltung: ISOP GmbH, Dreihackengasse 2, 8020 Graz

 

Information
Dr.in Barbara Andree, Tel: 0699/113 57 801, barbara.andree@isop.at

 

Fördergeber:

BMBWF_Logo_srgbEWBILDUNG