Ausbildung für Migrantinnen zur Fachsozialbetreuerin mit Schwerpunkt Altenarbeit

Kontakt:
Dreihackengasse 2
8020 Graz
Tel.: 0316/71 66 78
silvia.goehring@isop.at

 

Angebot:

Mit Sommer/Herbst 2016 führen wir den 5. Ausbildungslehrgang in Kooperation mit dem Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas, zam-nowa und regionalen Unternehmen durch. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und umfasst intensive Theorie- und Praxisanteile, welche im Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas sowie in Unternehmen der Region absolviert werden. Ein begleitender Deutschkurs von ISOP unterstützt bei der Weiterentwicklung der sprachlichen Kompetenzen und vertieft die Fachsprache. Integriert ist weiters die Ausbildung zur Pflegehelferin, welche als Grundlage für die Berufsausübung und Höherqualifizierung zur FachsozialbetreuerIn gilt:
Informationsblatt

 

Zielgruppe:

Das Ausbildungsangebot richtet sich an Frauen, deren Deutschkenntnisse für den Einstieg in die reguläre Ausbildung zur FachsozialbetreuerIn/Altenarbeit nicht ausreichen.

Die Kleine Zeitung berichtete kürzlich über die die Teilnehmerinnen der 3. Gruppe unserer Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin: Kleine Zeitung/26.2.2014

Team:

Mag.a Silvia Göhring
Projektleitung
Tel.: 0316/76 46 46-26
silvia.goehring@isop.at
Dipl. Kauffrau Hayriye Eroglu-Schmid
Trainerin
Tel.: 0316/76 46 46-70
hayriye.erogluschmid@isop.at
Uta Kopar
Trainerin
Tel.: 0316/76 46 46-24
uta.kopar@isop.at

 

Fördergeber

Kooperationspartner

zam nova-logo-15  caritas ausbildungszentrum