Bridging Barriers: Kompetenzen von Expert:innen in der Basis- und Erwachsenenbildung

Im Rahmen von Erasmus+ möchte das Projekt Bridging Barriers zur Professionalisierung von Basisbildner:innen in Europa beitragen. In Österreich wird ISOP dazu eine Weiterbildung veranstalten. Unser Erfahrungswissen als Praktiker:innen und unsere professionellen Fähigkeiten sollen dabei sichtbar werden, indem wir sie benennen und analysieren.

Das dreitägige Schlüsselmodul findet Ende Juni 2021 statt. Im Herbst folgt ein mehrtägiger Workshop in Italien.

Ort: Graz

Die Weiterbildung ist kostenlos.

Nähere Infos im aktuellen Folder.

Hier geht es zur Anmeldung.